Fugen- u. Rissspachtel

Der Rissspachtel ist ein gebrauchsfertiges pastöses Produkt zum Verfüllen von punktuellen Abplatzungen, Fugen, Rissen in Putz, Mauerwerk, Naturstein und Betonwerkstein für den Innen- und Außenbereich. Er eignet sich ebenso zum Glätten von schuppigen und kantigen Oberflächen sowie zum Verfüllen von Fugen zwischen unterschiedlichen Materialien (z. B. Naturstein/Fenster).

Kategorie: Mauerwerksabdichtung


19,90 €

inkl. 19% USt. ,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Stück


Anwendung:

Der Fugen-u. Rissspachtel ist ein gebrauchsfertiges pastöses Produkt zum Verfüllen von punktuellen Abplatzungen, Fugen, Rissen in Putz, Mauerwerk, Naturstein und Betonwerkstein für den Innen- und Außenbereich.

Der Rissspachtel eignet sich ebenso zum Glätten von schuppigen und kantigen Oberflächen. Bei der Fugensanierung können Fugen zwischen unterschiedlichen Materialien (z. B. Naturstein/Fenster) verfüllt werden.

Eigenschaften:

  • Dichte ca. 1,65 g/cm³
  • verarbeitbar mit Mörtelpistole (manuell oder pneumatisch)
  • zementfrei
  • elastisch
  • überstreichbar
  • wasserfest nach Aushärtung

Untergründe:

Der Untergrund muss tragfähig, sauber, trocken und frei von Frost, trennenden Substanzen und Salzen sein. Rückwärtige Durchfeuchtungen sind auszuschließen.

Verarbeitung:

Bautechnische Risse ca. 2 cm breit und 1 cm tief u-förmig aufweiten, gründlich entstauben und gründlich vornässen. Riss mit Rissspachtel flächenbündig verfüllen, an die Struktur angleichen und gut durchtrocknen lassen.

Die Trocknungszeit ist abhängig von der Schichtstärke und den Umgebungsbedingungen. Edelstahlwerkzeuge benutzen.

Bautechnische Risse können extremen Bewegungen unterliegen, deshalb ist eine dauerhafte und unsichtbare Rissüberbrückung mit beschichtungstechnischen Mitteln nicht immer möglich. Aufgrund unterschiedlicher Schichtdicken und daraus resultierenden differenzierten Difffusionsvorgängen können sich Spachtelstellen an der Oberfläche abzeichnen.

Rissspachtel nicht für waagerechte Flächen mit stehendem Wasser bzw. dauernder Feuchtigkeitsbelastung einsetzen.

Objekt- und Verarbeitungstemperatur nicht unter + 5°C. Reinigung der Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser.

Verbrauch:

je nach Fugen- / Rissbeschaffenheit


Kunden kauften dazu folgende Produkte
3in1 Silikatkleber für Klimaplatte

3in1 Silikatkleber für Klimaplatte

39,99 € *
1,60 € pro 1 kg
Klimaplatte 25

Klimaplatte 25

14,63 € *
23,98 € pro 1 m2
Silikatgrundierung für Klimaplatte

Silikatgrundierung für Klimaplatte

25,50 € *
5,10 € pro 1 l
Kalkspachtel für Klimaplatte

Kalkspachtel für Klimaplatte

39,00 € *
1,56 € pro 1 kg
Klimaplatte 30

Klimaplatte 30

19,40 € *
31,80 € pro 1 m2
Silikatfarbe für Klimaplatte 5l

Silikatfarbe für Klimaplatte 5l

35,00 € *
7,00 € pro 1 l